Termine

In der folgenden Liste finden Sie die Termine der Daimler Big Band. Wählen Sie eine der Veranstaltungen aus, um nähere Informationen zu erhalten, bzw. Karten zu reservieren.

Sollten Sie uns selbst gerne für eine Ihrer Veranstaltungen buchen wollen, dann senden Sie uns eine Buchungsanfrage!

Duke Ellington - Sacred Concert


Juni

04

Samstag

Datum:04. Juni 2016
Uhrzeit:19:30 Uhr
Veranstalter:Daimler BigBand
Veranstaltungsort:Zeltkirche, 71254 Ditzingen-Schöckingen, Schloßstraße 22

Die Daimler BigBand führt gemeinsam mit dem Chor Semiseria, geleitet von Frank Schlichter und der Sängerin Annette Kienzle im Rahmen einer Konzertreihe in verschiedenen Kirchen in und um Stuttgart das "Sacred Concert" von Duke Ellington auf.

Das Konzert schlägt die Brücke zwischen Jazz und Klassik, zwischen swingendem Big Band Sound und der traditionellen europäischen Kirchenmusik.

Duke Ellington zählt zu den bedeutendsten Größen der Jazz-Geschichte. Er erhielt 1965 den Auftrag, zur Fertigstellung und Weihung der Grace Cathedral in San Francisco ein religiöses Konzert zu veranstalten. Dieses erste “Sacred Concert“ für Bigband, Chor, Solisten und Tänzer wurde im September 1965 aufgeführt. In den folgenden Jahren entstanden zwei weitere Fassungen, mit denen Ellington und seine Big Band bis 1974 durch Amerika und Europa tourten. Er selbst bezeichnete die Werke als “das Wichtigste, was ich jemals gemacht habe“.

Mit den “Sacred Concerts“ verfolgte Ellington die Absicht, an die große europäische Tradition kirchlicher Musik anzuknüpfen und ihr ein eigenes Werk in der ihm eigenen Musiksprache hinzuzufügen.

In einem instrumentalen Teil des Konzerts spielt die Daimler Big Band des weiteren Stücke aus der Duke Ellington "Far East Suite" und rundet das Konzert somit ab.

Mitwirkende:
- Annette Kienzle-Ehrlich - Sopran
- Klaus Bleis - Stepdance
- Chor Semiseria aus Tübingen unter der Leitung von Frank Schlichter
- Daimler Bigband unter der Leitung von Prof. Klaus Graf

Informationen zum Chor Semiseria finden Sie unter www.semiseria.de.

Ausdrucken

Duke Ellington - Sacred Concert


Juni

05

Sonntag

Datum:05. Juni 2016
Uhrzeit:19:00 Uhr
Veranstalter:Daimler BigBand
Veranstaltungsort:Kirche St. Wolfgang, 72764 Reutlingen, Sankt-Wolfgang-Straße 10

Die Daimler BigBand führt gemeinsam mit dem Chor Semiseria, geleitet von Frank Schlichter und der Sängerin Annette Kienzle im Rahmen einer Konzertreihe in verschiedenen Kirchen in und um Stuttgart das "Sacred Concert" von Duke Ellington auf.

Das Konzert schlägt die Brücke zwischen Jazz und Klassik, zwischen swingendem Big Band Sound und der traditionellen europäischen Kirchenmusik.

Duke Ellington zählt zu den bedeutendsten Größen der Jazz-Geschichte. Er erhielt 1965 den Auftrag, zur Fertigstellung und Weihung der Grace Cathedral in San Francisco ein religiöses Konzert zu veranstalten. Dieses erste “Sacred Concert“ für Bigband, Chor, Solisten und Tänzer wurde im September 1965 aufgeführt. In den folgenden Jahren entstanden zwei weitere Fassungen, mit denen Ellington und seine Big Band bis 1974 durch Amerika und Europa tourten. Er selbst bezeichnete die Werke als “das Wichtigste, was ich jemals gemacht habe“.

Mit den “Sacred Concerts“ verfolgte Ellington die Absicht, an die große europäische Tradition kirchlicher Musik anzuknüpfen und ihr ein eigenes Werk in der ihm eigenen Musiksprache hinzuzufügen.

In einem instrumentalen Teil des Konzerts spielt die Daimler Big Band des weiteren Stücke aus der Duke Ellington "Far East Suite" und rundet das Konzert somit ab.

Mitwirkende:
- Annette Kienzle-Ehrlich - Sopran
- Klaus Bleis - Stepdance
- Chor Semiseria aus Tübingen unter der Leitung von Frank Schlichter
- Daimler Bigband unter der Leitung von Prof. Klaus Graf

Informationen zum Chor Semiseria und die Möglichkeit Karten im Vorverkauf zu erwerben finden Sie unter www.semiseria.de.

AusdruckenKartenvorverkauf

Integratives Benefizkonzert


Juni

10

Freitag

Datum:10. Juni 2016
Uhrzeit:20:00 Uhr
Veranstalter:Daimler Big Band
Veranstaltungsort:Oskar-Schlemmer-Straße 5, 70191 Stuttgart

Gemeinsam mit der Hirsch Band der Betty-Hirsch-Schule wird die Daimler Big Band in der Seniorenresidenz Augustinum am Stuttgarter Killesberg ein Benefizkonzert geben.

Das Konzert findet im Vorfeld zum Jubiläum der FIDS Stiftung statt. Die Stiftung engagiert sich für behinderte Menschen.

FIDS steht dabei als Abkürzung für die englischsprachige Bezeichnung „Foundation for Integrated Disabled Sailing".

Im Mittelpunkt der Stiftung stehen die Integration und die Förderung von behinderten Menschen durch den gezielten Einsatz des Segelsports zur Therapie, Persönlichkeitsbildung und Freizeitgestaltung.

Nähere Informationen zur Stiftung finden Sie unter: http://www.fids-stiftung.org.

Ausdrucken

Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Datenschutzerklärung